Schloss Bertholdsburg in Schleusingen

Woher haben die acht Türme von Schloss Bertholdsburg ihre Namen? Wie kamen Herkules und die Dinosaurier ins Schloss? Was hat Schwedenkönig Gustav Adolph hier zu tun gehabt? Was ist ein Bauopfer? – solchen und vielen anderen Fragen geht das neue Büchlein „Schloss Bertholdsburg in Schleusingen“ nach, druckfrisch erschienen in der Reihe der Amtlichen Führer der Stiftung Thüringer Schlösser und Gärten. Geschrieben hat das so handliche wie inhaltsreiche Buch Dr. Janis Witowski, Historiker und stellvertretender Direktor des Naturhistorischen Museums Schloss Bertholdsburg. Unterhaltsam und doch auf dem neuesten Stand der Forschung erläutert er historische Hintergründe und Baugeschichte des Schlosses, auch an unterhaltsamen Details und Anekdoten fehlt es nicht. Ein Rundgang gibt Einblicke in die Sammlungsvielfalt des 1984 gegründeten Naturhistorischen Museums Schloss Bertholdsburg.

Preis:

6,80 

Zuzüglich Versandkosten

Abmessungen & Gewicht

Gewicht 130 g
Größe 19 × 13 × 0.5 cm

Weitere Informationen

Artikelnummer: ISBN 9-78-3-422-98956-6 Kategorie: