• Schallhaus in Rudolstadt

    Ab Sommer 2020 ein Veranstaltungsort für Konzerte

  • Mittlere Terrasse

    Reithaus

finder-icon

Finder

× Das Schallhaus wird nach der Restaurierung im Sommer 2020 eröffnet.
null
icon-garten

Schlossgarten der Heidecksburg, Rudolstadt

Hippomanie am Hofe

Die Gartenkultur besaß einen hohen Stellenwert und die Fürsten selbst widmeten sich dieser Kunst. So auch Ludwig Friedrich II. von Schwarzburg-Rudolstadt, von dem sogar Entwurfszeichnungen des Terrassengartens von Schloss Heidecksburg überliefert sind.
Der Schlosshof wird auch als Obere Terrasse bezeichnet und im Osten durch eine Balustrade begrenzt. Von hier können die beiden Gartenterrassen überblickt werden und zugleich eröffnet sich ein Panorama auf die umliegenden Höhenzüge. Die Mittlere Gartenterrasse mit Kanonenhaus und die Untere Gartenterrasse (ehemaliger Schlossgarten) mit Schallhaus sind jeweils über zweiläufige Rampen- und Treppenanlage zu erreichen.

null
null

Ausstattungsmerkmale

Öffentliches WC
Drohnen verboten
Bahnhof
Museum
null


Öffnungszeitraum

1. Januar 2020 bis 31. Dezember 2020

bis Einbruch der Dunkelheit


Thüringer Landesmuseum Heidecksburg Rococo en Miniature, Schlossräume, Naturhistorisches Museum

Schloßbezirk 1
07407 Rudolstadt

Schlossverwaltung Schloss Heidecksburg | Schloss Schwarzburg | Kloster Paulinzella

Schloßbezirk 1
07407 Rudolstadt
T: 0 36 72 - 44 72 10

frei zugänglich


Behindertenparkplatz mit 2 Plätzen und 1 Kurzzeitparkplatz sowie ausgewiesener PKW-Parkplatz mit 30 Plätzen am Schloss
weitere Parkmöglichkeiten im Stadtgebiet am Fuß des Schlossberges