Home | Kontakt | 
Thüringer Schlösser und Gärten : Home

Dynastische Vielfalt und konkurrierende Musenhöfe

Mit Thüringens Geschichte sind Namen berühmter Burgen und Klöster, Schlösser und Parkanlagen vom Mittelalter bis zum ausgehenden 19. Jahrhundert verbunden. Nirgends sonst in Deutschland hat sich auf engstem Raum eine derart hohe Dichte an architektonisch und kunsthistorisch beachtenswerten Bauten und Gärten erhalten. Thüringens Kulturlandschaft weist einen einzigartigen, in vielen Jahrhunderten gewachsenen Reichtum bedeutender Architekturdenkmale auf. Durch häufige Erbteilungen seit dem Mittelalter entstand eine Fülle von Kleinstaaten, die als Thüringer Besonderheit bis 1920 bestand. mehr...

Schloss des Jahres 2016:
Schloss Heidecksburg in Rudolstadt

Besuchen Sie unser Schloss des Jahres

Die Glanzpunkte vergangener Jahrhunderte zu erleben und der besonderen Atmosphäre historischer Bauten und Gartenkunstwerke nachzuspüren, dazu lädt die Stiftung Thüringer Schlösser und Gärten mit ihren zahlreichen Denkmalen ein. Unter dem Motto „Unser Schloss des Jahres“ wird jährlich ein Schloss besonders hervorgehoben - 2016 ist es Schloss Heidecksburg.

Amtliche Führer, Jahrbücher und vieles mehr

Aktuelle Pressemeldungen

14.01.2016

Wintersperrung auf Schloss Schwarzburg

Im Zugangsbereich von Schloss Schwarzburg entsteht derzeit an der Stelle des 1940 abgerissenen Torhauses der Erschließungsbau für das Zeughaus. Aufgrund der Bauarbeiten am Rohbau... mehr »

 
10.12.2015

Ananas – Königin der Früchte in der Orangerie Gotha blüht

Führungen zur Ananastreiberei mehr »