Thüringer Schlösser und Gärten : Home

Sonntags auf der Burg

Sonntag, 3. März 2019, Beginn: 11.00 Uhr
Deutsches Burgenmuseum Veste Heldburg, Heldburg
21

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Sonntags auf der Burg“ stellt sich die Direktorin des Deutschen Burgenmuseums mit einem Vortrag über ihre Doktorarbeit vor, die sie über das Burgschloss König Ludwigs II. von Bayern auf dem Falkenstein geschrieben hat. Wie die Veste Heldburg hätte auch Burgschloss Falkenstein nach seiner Vollendung als Paradebeispiel des Historismus gegolten. Durch den Tod des Königs 1886 blieb es unvollendet. Über 400 Entwürfe, Fotografien und andere Dokumente bezeugen heute sein geplantes Aussehen und seine Pracht.

Referentin: Dr. Adina Christine Rösch

Preise
Erwachsene: 3,50 €, zzgl. Eintritt
Kinder: 1,50 €, zzgl. Eintritt

Organisation:
Deutsches Burgenmuseum
Dr. Adina Christine Rösch, Direktorin
Burgstraße 1
98663 Heldburg

T: 03 68 71/2 12 10
info@deutschesburgenmuseum.de