Thüringer Schlösser und Gärten : Home

Vortragsreihe "Denkort deutsche Geschichte. Zwischen Dynastie und Demokratie"

 
2019-11-05

Einladung zum Vortrag "Die Weimarer Verfassung. Die demokratischste Demokratie der Welt"

auf Schloss Schwarzburg am Donnerstag, 7. November 2019, 18 Uhr

 

 

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Pressevertreter,

die Stiftung Thüringer Schlösser und Gärten lädt im Rahmen der Vortragsreihe „Denkort deutsche Geschichte. Zwischen Dynastie und Demokratie“ am Donnerstag, 7. November, um 18 Uhr zum Vortrag „Die Weimarer Verfassung. Die demokratischste Demokratie der Welt“ ein.

Bezugnehmend auf das berühmte Zitat des damaligen SPD-Reichsinnenministers Eduard David spricht Dr. Andreas Braune, stellvertretender Leiter der Forschungsstelle Weimarer Republik an der Friedrich-Schiller-Universität Jena, über die Innovation der Weimarer Verfassung und ihren Vorbildcharakter für deutsche Demokratie.

 

Der Vortrag findet im Torhaus von Schloss Schwarzburg statt. Der Eintritt beträgt 5 Euro.

 

Die Veranstaltungsreihe ist eine Kooperation der Stiftung Thüringer Schlösser und Gärten mit dem Thüringer Landesmuseum Schloss Heidecksburg.

 
« zurück