Thüringer Schlösser und Gärten : Home

„Barocke Schönheit mit statischen Tücken - die Orangeriegebäude von Schloss Friedenstein“

 
2019-01-17

Am Mittwoch, dem 23. Januar, lädt die Stiftung Thüringer Schlösser und Gärten herzlich in das Schloss Friedenstein zu einer Informationsveranstaltung über den Stand der Vorplanungen zu den Orangeriegebäuden ein.

Vorgestellt werden die Ergebnisse der Voruntersuchungen zum Orangenhaus, zum Lorbeerhaus und zum nördlichen Treibhaus. Der die „barocke Schönheit“ begründende Baubestand ist dabei ebenso spannend wie die verschiedenartigen Reparaturphasen, die jedoch den statischen Problemen letztlich nicht Herr werden konnten. Die Sperrung des Orangenhauses, die große Aufmerksamkeit verursacht hatte, ist jüngstes Zeugnis dafür.

Die Untersuchungsergebnisse zu allen drei Gebäuden sind Grundlage zur Planung der weiteren Vorgehensweise für die Sanierung.

Die Veranstaltung findet um 19 Uhr im dritten Obergeschoss des Nordflügels von Schloss Friedenstein statt (Vorraum der Verwaltung Stiftung Schloss Friedenstein). Zugang über den Museumseingang.

 
« zurück