Thüringer Schlösser und Gärten : Home

„(M)ein Königreich für ein Pferd“ – Hippomanie am Hofe

 
2018-10-15

Einladung zur Reitvorführung auf Schloss Heidecksburg

Im Rahmen des diesjährigen Herbstsymposions zum Thema„(M)ein Königreich für ein Pferd“ – Hippomanie am Hofe am 19. und 20. Oktober auf Schloss Heidecksburg findet am 20. Oktober als krönender Abschluss eine Reitvorführung statt.

Mit insgesamt zwölf Pferden unterschiedlicher Rassen bietet die Dressur eine Reise durch verschiedene Epochen der Reiterei sowie eine Demonstration der reiterlichen Ausbildung von den Anfängen bis hin zu turniersportlichen Vorführungen. Die Durchführung verantworten der Pferdesportverein Bucha e.V. sowie RID-Reiten im Damensattel e.V.

Dazu lädt die Stiftung Thüringer Schlösser und Gärten Interessierte und Schaulustige herzlich ein. Die Vorführung beginnt um 12 Uhr auf der mittleren Terrasse, dem ehemaligen Reitplatz der Heidecksburg. Der Eintritt ist kostenfrei.

Die Veranstaltungen im Überblick:

Herbstsymposion „(M)ein Königreich für ein Pferd – Hippomanie am Hofe“

19. und 20.10.2018 (Schloss Heidecksburg, Reithaus, mittlere Terrasse)
Anmeldungen sind noch bis 18.10.2018 möglich.

 

Pferdedressur: 20.10.2018., 12 Uhr (mittlere Terrasse)

Ausstellung „Hippomanie am Hofe“ (Schloss Heidecksburg, Südflügel, Mörstedt-Kabinett)

 

Veranstalter: Stiftung Thüringer Schlösser und Gärten in Kooperation mit dem Thüringer Landesmuseum Heidecksburg

 

Ansprechpartner:

Ausstellung: Thüringer Landesmuseum Heidecksburg, Tel. 03672 / 42900

Herbstsymposion: Stiftung Thüringer Schlösser und Gärten, Tel. 03672/447-124

 

 
« zurück