Home | Kontakt | 
Thüringer Schlösser und Gärten : Home

Gastronomie auf dem Altenstein ab Himmelfahrt wieder am Start

 
2012-05-11

Biergarten der Gaststätte Altenstein öffnet pünktlich zu Christi Himmelfahrt

Nach ungewollt langer Pause öffnet der  Biergarten der Gaststätte Altenstein
pünktlich zu Christi Himmelfahrt. Der komplette reguläre Betrieb der Gaststätte
Altenstein wird einen Tag später am 18. Mai aufgenommen. Dann hat sie wieder von Mittwoch bis Sonntag ab 11 Uhr geöffnet. Die Verschiebung der Saisoneröffnung war dem Mangel an Fachpersonal geschuldet. Um dem hohen Standard und Qualitätsanspruch der Gaststätte Altenstein zu genügen, war der Betreiber, die TÜV Akademie GmbH, gezwungen, den Saisonstart zu verschieben. Allein im Umkreis von 30 Kilometern um den Altenstein fehlen derzeit zirka 60 Köche, wovon auch die Gaststätte Altenstein betroffen war. 

Durch gemeinsame Anstrengungen der Stiftung Thüringer Schlösser und Gärten und der TÜV Akademie konnten jedoch kurzfristig engagierte Mitarbeiter zur Verstärkung des Teams gewonnen werden. Parkbesucher können nun wieder auf das gewohnte Niveau des Hauses zählen. So bietet es kulinarische Genüsse von klassischer Thüringer Küche über saisonale Köstlichkeiten bis hin zu leckeren Eisbechern und dem berühmten Altensteiner Schlemmerwindbeutel. Zu Himmelfahrt lädt der Biergarten der Gaststätte Altenstein bei Bratwurst und Bier zum Verweilen ein. 

Das Gebäude der Gaststätte befindet sich im Eigentum der Stiftung Thüringer Schlösser und Gärten. Die TÜV Akademie der Unternehmensgruppe TÜV Thüringen ist Pächter der Gaststätte. 

 
« zurück