Home | Kontakt | 
Thüringer Schlösser und Gärten : Home

Schloss Bertholdsburg in Schleusingen: Brunnensanierung im Schlossgarten

 
2017-06-08

Das im Zusammenhang mit der Schlossgartenerneuerung entstandene Brunnenbecken war schon bald nach seiner Fertigstellung im Jahr 2000 durch Vandalismus beeinträchtigt und aufgrund von Bauschäden einige Jahre nicht mehr in Betrieb. Das Wasser konnte wegen des Gefälles nicht mehr über den Grundablass abfließen und der Sockelputz weist Schäden auf.

Ab Montag soll der Brunnen nun saniert werden. Die Fliesen im Becken und die Beschichtung werden entfernt. Letztere wird durch ein neues Beschichtungssystem aus Acrylglas ersetzt. Damit sollen eine längere Haltbarkeit und mehr Schutz vor Vandalismus erreicht werden. Zusätzlich wird der Sockelputz erneuert und der Ablauf wird in Stand gesetzt, ebenso die Pumptechnik.

Für die Arbeiten ist mit zwei bis drei Wochen zu rechnen. Anschließend plätschert dann im Schlossgarten der ältesten Residenz der Grafen von Henneberg in Thüringen wieder Wasser. Für die Sanierung werden rund 35.000 Euro benötigt. Eine großzügige Spende des Lions Club Schleusingen unterstützt das Vorhaben.

 
« zurück